« OMEGA wird der offizielle Zeitnehmer in London 2012 sein | Main | Shaun White Sports eine Charriol Force Watch auf dem Cover des American Way Magazine »

Dienstag, März 20, 2018

Die erste Keramikuhr der Welt ist die beliebteste von Chanel

Der Name Chanel steht für Haute Couture, klassische Handtaschen, elegante Düfte und eine glamouröse Kosmetik- und Accessoires-Kollektion. Der Markengründer Coco Chanel, der in den Herzen und Schränken von Fashionistas weltweit lebt, war einst ein Revolutionär in der Modeindustrie. Chanel kam aus bescheidenen Anfängen in einem Waisenhaus, wurde Näherin und arbeitete sich langsam an die Spitze ihres Modeimperiums vor

Chanel war in vielerlei Hinsicht ein Pionier; Sie war die erste, die einen Duft nach sich selbst als Designerin benannte und der erste, der die Details der Herrenmode in eine Kollektion von Damenbekleidung einbrachte. Viele Jahre später, im Jahr 2000, war Chanel der erste, der eine Keramikuhr kreierte, die später bei Prominenten und Verbrauchern Modetrends hervorrief. Es ist durchaus fair zu sagen, dass Chanel viele erfolgreiche Uhren vor ihrer Keramik J12-Uhr entworfen hat, jedoch elf Jahre später; es bleibt immer noch als ihre beliebteste Uhr.

Ceramic Uhren im Allgemeinen wurde aus einer Reihe von Gründen beliebt. Erstens, selbst wenn die Zeitmesser von einem High-End-Designer erstellt werden, sind die Preise trotz der handwerklichen Qualität immer noch erschwinglich. Zweitens bieten die Keramikuhren mit ihren kratz- und lichtbeständigen Keramikeigenschaften viel mehr fürs Geld. Es ist auch in einer Vielzahl von Farben erhältlich, die nur für Keramikuhren gelten. Chanels J12-Modell war ihre erste Unisex-Uhr, die bei beiden Geschlechtern sehr beliebt war. Schließlich ist bekannt, dass die Qualität von Keramikuhren aufgrund des Designprozesses bei Keramiken konsistenter ist.

Die Chanel J12-Serie hat sechs Stile innerhalb ihrer Kollektion; Chromatic, Jewelry, Classic, Chronograph, GMT und Marine sind alle sportlich und markant mit einem luxuriösen Gefühl. Mit einer solchen Vielfalt von Stil zu Stil in der J12-Kollektion, gibt es sicher eine Uhr, um den Stil von jedem stilvollen Mann oder Frau zu entsprechen. Jede Uhr ist eine Erinnerung an das, was Coco Chanel mit ihrer Kollektion von Hüten und Damenmode für den Casual-Look zum ersten Mal ausstrahlte. Das ist wahrscheinlich einer der Hauptgründe, warum die Chanel J12-Uhr trotz ihrer Veröffentlichung vor über 10 Jahren weiterhin ihre beliebtesten Uhren ist.

Chanel hat mit ihren J12 Keramikuhren einen solchen Trend gesetzt und Keramikuhren sind so populär geworden, dass fast jeder Uhrmacher eine Keramikuhr in seiner Uhrenlinie hat.

Michele , der in Florida ansässige Hersteller von Luxusuhren , hat eine neue temperamentvolle Linie kreiert, um den trendigen Uhren der Marke mehr Farbe zu verleihen.

Michele Chronographen haben immer Farbe in einer Vielzahl von Stilen und Größen aufgenommen. Obwohl ihre neue Linie "The Tahiti Jelly Bean Watch" für eine jüngere Generation veröffentlicht wurde, setzt sie mit dem Flair fort, das Michele berühmt gemacht hat. Inspiriert von der "Tahitian Ceramic Line" setzen sie leuchtende Farben ein und machen diese Chronographen zu einem Muss für Modebewusste. Diese Zeitmesser sind in einer unwiderstehlichen Farbpalette erhältlich, sind wasserdicht bis 5 Atmosphären, tragen ein markantes 40mm Gehäuse mit einem hellen Armband und einer Lünette. Es ist offensichtlich, dass die Uhr im Geist eines Florida-Sommers und seiner bunten Umgebung geschaffen wurde. Diese Uhr zeigt die anhaltende Attraktivität und internationale Anerkennung der Marken

Eine andere brillante Idee, die Michele entwickelt hat, ist auf ihrer 2012er Website zu finden. Der Link "Create your own Timepiece" ermöglicht Ihnen, Ihren Chronographen aus einem nahezu unbegrenzten Pool von Stilen, Größen und Farben zusammenzustellen. Michele hat den Prozess rationalisiert und führt den Benutzer durch die gesamte Montage, die mit dem Fall beginnt. Sie haben auch eine laufende Summe, bevor Sie jemals zur Kasse gehen, die auch bei der Erstellung Ihrer benutzerdefinierten gebauten Uhr ohne Überraschung insgesamt hilft. Die Möglichkeit, dass sich ein potenzieller Kunde anmeldet und seine eigene Uhr aus der Michele-Datenbank erstellt, zeigt sich an der Verpflichtung der Marken gegenüber den Jungen und Modebewussten sowie daran, dass die Marken ein internationaler Konkurrent bleiben wollen.

Michele-Uhren wurden von FOSSIL, einem in Texas ansässigen Distributor, seit einigen Jahren vertrieben. Dieses Unternehmen hat es Michele ermöglicht, seine Präsenz in Asien und Europa auszubauen. Jack Barouh, Präsident von Tempus, der die Geschäftslizenz für Michele besitzt, sagte: "Michele Watches und Fossil teilen ein ähnliches Engagement für die Branche, in der unsere Reputation aufgebaut wurde. Wir freuen uns darauf, unsere Marke mit den Ressourcen zu erweitern, die Fossil mitbringt. "Diese Beziehung hat sich für Michele bezahlt gemacht, die 2010 weltweit einen Umsatzanstieg im zweistelligen Bereich verzeichnen konnte.

Das Ende des Jahres 2011 hat Michele einige interessante Ergebnisse mit ihren "Trunk Shows" gebracht, die an ausgewählten Ladenlokalen stattfinden. Dies sind großartige Orte, wo Sie die neuesten Produkte und Zubehör von Michele sehen können. Sie können auch mit Vertretern von Michele sprechen und exklusive Artikel sehen, die noch nicht veröffentlicht wurden

Bitte sehen replica rolex oder Rolex Cellini
Posted by replica uhren at 5:27 PM
Categories: